CAMPINGFREUNDE HANSA im ADAC e.V.

Caravan- und Reisemobil - Club


19. Radfahrwoche in Guester 2015





Startseite
Wir über uns
Aktuelles
Veranstaltungskalender
Fotoalbum
Links
Vorstand
Kontakt
Gästebuch
.


Warten auf Einlass in die Freizeitwelt Guester.



Wir richten uns haeuslich ein.



Unsere Komfort Stellplaetze verlaufen parallel zum Elbe Luebeck Kanal



Zur Eroeffnung der 19. Radfahrwoche zeigen wir Flagge.



Danach erfolgte ein dreifaches Hoch auf das Geburtstagskind Kurt...



es blieben auch die Gratulanten nicht aus...



.auf die Kurt bestens vorbereitet war.



Jetzt wurde es ernst. Die Gruppen wurde eingeteilt und gingen auf Tour.



Die blaue Lagune sei ein lohnendes Ziel meinte Hans Juergen.



Wir machten auch einmal Rast an der Faehre in Siebeneichen



..und besuchten danach die Kirche des Ortes.



Am Abend ging es dann in den Seepavillon von Guester.



Alles mit Bratkartoffeln, herzhaft und lecker.



Wotersen ist auch ohne Guldenburgs immer noch einen Besuch wert



..Diese Erfahrung machten fast alle Gruppen.



St. Anna in Niendorf an der Stecknitz,



ein besonders gastfreundliches Kleinod.



Der Till laesst sich immer noch Daumen und Fuesse reiben



hier auf diesem Marktplatz ist sein Stammplatz.



Einen besonders schoenen Altar kann man auch in Moelln besuchen.



So eine Zwillingseiche findet man nicht alle Tage.



Hier muss man laeuten, ..



.wenn der Faehhrmann von Siebeneichen taetig werden soll.



Nicht alle Radwege waren leicht zu fahren, naturbelassen heisst es dann.



Dafuer ist der Radfernweg am Elbe Luebeck Kanal umso schoener.



It`s Party Time! Ich komme gern! sogar auf den Campingplatz.



Gut Ding braucht Weile. Das Warten auf den Gummi Adler faellt bei diesem appetitlichen Geruch immer schwerer.



Am naechsten Tag ging es auf zu neuen Touren.



Und endlich einmal wieder Einkehr in der "blaue Lagune".



Auch Horst hat fuer seine Gruppe ein schoenes Plaetzchen gefunden.



Gut aufgelegt wurde fuer uns am Seepavillon.



Ein Dankespraesent fuer die Ausrichter Gerd und Anne Loss Anlauf, Hans Juergen und Baerbel Baecker wurde.....



auch per Gesang von den Teilnehmern vorgetragen.



Danke auch an die Scouts Hans-Gerd, Klaus, Hans-Juergen und Horst.



naechste Bildserie


Disclaimer